logo-versicherungsmakler
  • Home
  • Gewerbliche Versicherungen

Betriebliche Altersvorsorge

Direktversicherung:


Die Beiträge werden aus dem Bruttolohn entnommen. Die Direktversicherung ist für Unternehmen interessant, die keine Bilanzberührung und einen einfachen Verwaltungsaufwand vorziehen.

Pensionszusage:


Der Arbeitgeber verpflichtet sich dem Arbeitnehmer bei Eintritt des Versorgungsfalls die vereinbarte Leistung zu erbringen. Zur Absicherung der zu bildenden Pensionsrückstellungen sollte eine Rückdeckungsversicherung abgeschlossen werden.

Unterstützungskasse:


Ähnlich der Pensionszusage, allerdings kann hier eine Bilanzberührung vermieden werden, da die Finanzierung der zugesagten Versorgungsleistung als steuerwirksame Zuwendung direkt an die Unterstützungkasse geleistet wird.

Pensionskasse:


Der Arbeitgeber zahlt die Beiträge an eine selbständige Versorgungseinrichtung, die für den Arbeitnehmer die Leistung erbringt.

Pensionsfonds:


Im Vergleich zur Pensionskasse unterliegen Pensionsfonds grundsätzlich freieren Kapitalanlagevorschriften und ermöglichen so eine größere Partizipation an den Aktienmärkten.

Beim Mix von Altersvorsorgeprodukten spielt die betriebliche Altersversorgung eine übergeordnete Rolle, da Arbeitnehmer von ihrem Gehalt bis zu 2.856 EUR ab dem Jahr 2014 (238 EUR pro Monat) steuer- und sozialabgabenfrei für eine Betriebsrente abzweigen dürfen.

Ein Durchschnittsverdiener muss aufgrund der eingesparten Steuern und Sozialabgaben netto nur etwa die Hälfte, also max. 112 EUR aufwenden.

 

Gebäude

Ihre Gewerbe-Immobilie ist das Zentrum Ihres unternehmerischen Erfolgs. Ein Schaden durch Feuer, Einbruch, Leitungswasser, Sturm, Hagel und andere Risiken kann dabei nicht nur den gewohnten Betriebsablauf empfindlich stören, sondern verursacht auch eine Menge ungeplanter Kosten.

Damit Sie im Schadensfall einen finanziellen Rückhalt haben, vermittle ich Ihnen Versicherungsschutz für das gesamte Gebäude mit Fundamenten, Grund- und Kellermauern, sowie Gebäudebestandteilen wie Wandverkleidungen, fest verlegten Bodenbelägen, Klimaanlagen, Aufzügen etc.


 Auch Gebäudezubehör wie Ersatzfliesen oder Brennstoffvorräte und sonstige Grundstücksbestandteile wie Einfriedungen, Hofbefestigungen, Carports, Beleuchtungs- und Antennenanlagen bleiben nicht außen vor.

Sie erhalten von mir keinen Versicherungsschutz von der Stange, sondern ich entwickle exklusiv für Sie ein maßgeschneidertes Absicherungskonzept. 
Auch im Schadensfall haben Sie nur einen Ansprechpartner, der alles für Sie regelt - schnell und unbürokratisch.

Geschäftsinhalt

Eine Geschäftsinhaltsversicherung schützt Sie vor finanziellen Verlusten, wenn Ihr Inventar durch Feuer, Einbruchdiebstahl, Leitungswasser, Sturm und Hagel, aber auch Glasbruch, Überschwemmung, Rückstau, Erdbeben oder böswillige Beschädigung beschädigt wird. Die Folgen sind oft teuer, da Ihr Unternehmen durch das Ereignis nicht mehr reibungslos arbeiten kann. Denn die Kosten laufen munter weiter, nur Ihre Einnahmen nicht. Daher kann auch eine Ertragsausfallversicherung, die beispielsweise Löhne und Gehälter, Pacht, Miete und Zinsen übernimmt, durchaus sinnvoll sein.


Je ausgefeilter die Technik, desto empfindlicher sind Geräte und Anlagen. Trotz fachgerechter Bedienung, Pflege und Wartung lassen sich Schäden oftmals nicht vermeiden - und Reparaturen sind kostspielig. Die Elektronik-Pauschalversicherung fängt hier die finanziellen Folgen auf.

Jeder, der Waren herstellt, be- oder verarbeitet oder damit handelt, hat ein Interesse daran, dass diese den Kunden unversehrt erreichen. Werden Ihre Waren und Güter jedoch auf der Fahrt durch einen Unfall beschädigt oder gestohlen, sorgt die Transportversicherung für entsprechenden Schutz.




Um im Wettbewerb zu bestehen, sind Sie als Unterhehmer bemüht, Ihren Betrieb mit technischem Equipment, moderner Einrichtung sowie attraktiven Waren auszustatten. Doch je kostspieliger die Anschaffungen, desto größer ist auch das wirtschaftliche Risiko. Was ist, wenn das teure Inventar zerstört und der normale Betriebsablauf dadurch unterbrochen wird? Im schlimmsten Fall wird Ihnen die Geschäftsgrundlage entzogen.

Haftpflicht

Das Wohlergehen Ihres Betriebes ist nicht ausschließlich von Ihrer Führung und der Auftragslage abhängig. Unvorhersehbare finanzielle Ersatzansprüche, weil Sie oder Ihre Mitarbeiter Dritte unbeabsichtigt geschädigt haben, können schnell Ihre betriebliche Existenz gefährden.

Trotz umsichtigen Verhaltens kann jederzeit etwas passieren. Und selbst kleine Fehler können große Schäden verursachen. Schadenersatzansprüche, dazu eventuell noch Gerichts-, Anwalts- und Gutachterkosten, können leicht an die Substanz gehen. Jedes Geschäft und jede Situation ist anders. Auch, welche Risiken im Einzelfall bestehen und welcher Versicherungsschutz erforderlich ist.

Im Rahmen einer Betriebshaftpflichtversicherung wird geprüft, ob Ansprüche gegen Sie gerechtfertigt sind. Ungerechtfertigte Ansprüche werden für Sie abgewehrt. Personen-, Sach- und Vermögensschäden können zum Beispiel Arzt- und Krankenhauskosten, Schmerzensgeld, Verdienst- oder Nutzungsausfall, Kosten für Wiederherstellung oder eine Neuanschaffung sein. Den auf Ihren Betrieb zugeschnittenen Schutz erhalten Sie durch mich, Ihren erfahrenen, qualifizierten und unabhängigen Versicherungsmakler.

Rechtsschutz

Streit um Schadenersatz...nach einem Unfall...nach einer Mitarbeiterkündigung...Streit mit dem Vermieter oder Nachbarn...oder Ihrer Kfz-Werkstatt...oder dem Finanzamt...oder der Berufsgenossenschaft...oder der Gewerbeaufsicht...Streit als Anwalt mit der eigenen Kammer...Strafverfahren...Staatsanwalt ermittelt...

Häufig ist das Recht auf der Seite des finanziell Stärkeren.

Ohne den fachkundigen Rat eines Anwalts ist die Rechtssuche für den Laien oft ein schwieriges Unterfangen. Um nicht schon aus Kostengründen auf Ihr Recht verzichten zu müssen, ist die Leistung einer Rechtsschutz-Versicherung unerlässlich. Mit dem Abschluss einer guten kann ich Sie unterstützen. Diese bringt Sie in eine stärkere Position und sorgt so für Chancengleichheit auch mit finanziell starken Gegnern.

Besonders Gewerbetreibende sind einer Flut von Gesetzen, Verordnungen, Geboten und Verboten ausgesetzt. So kommt es nicht selten zu Missverständnissen und Verstößen. Rechtliche Auseinandersetzungen sind die Folge. Die Inanspruchnahme von Anwälten und Gerichten sowie die Hilfe von Zeugen und Sachverständigen im In- und Ausland kosten aber Geld. Profitieren Sie von den leistungsstärksten Tarifen des Marktes, auf Wunsch sogar mit fallenden Selbstbehalten durch Schadenfreiheit.

Für jeden meiner Kunden erstelle

ich maßgeschneiderte Angebote.